Ab 01.01.2015 kostet das Schulessen mehr!

euroWie der Essenversorger der Grundschule “Carl Böhme” mitteilt, ist geplant, die Preise für das Schulessen an unserer Schule zu erhöhen. Die Menüpartner GmbH gibt als Grund der Preisanpassung die Umsetzung der Einführung des von der Bundesregierung beschlossenen Mindestlohnes an.

Demnach werden die Menüs ab 01.01.2015  0,40 € / je Portion mehr kosten.

Mittagessen Menü 1 ab dem 01.01.2015 2,96 €
Mittagessen Menü 2 ab dem 01.01.2015 3,12 €

Die Menüpartner GmbH bittet um Verständnis, dass eine Zustimmung zu den aufgeführten Preisanpassungen eine unbedingt notwendige Voraussetzung darstellt, um den Vertrag weiterhin zu wirtschaftlich akzeptablen Bedingungen fortzuführen.

Der Elternrat, vertreten durch Herrn Grafe, hat umgehend Kontakt zu den Ansprechpartnern der Menüpartner GmbH aufgenommen. Ob diese Preisanpassung tragfähig sein wird, soll in der am 08.10.2014 stattfindenden Elternratsversammlung mit den Vetretern der Menüpartner GmbH erörtert werden.

 

Geschrieben von: Torsten Kunze | Veröffentlicht am: 11. Okt. 2014 |