Kindern eine Stimme geben

Sehr geehrte Eltern,

aus Anlass des Weltkindertages findet am Mittwoch, dem 20.09.2017 auf dem Obermarkt zum 2. Mal eine Aktion für Kinderrechte statt. Unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben“ wird wieder gerappt- rhythmisch, mit Bechern und stimmlich, mit mehr als 550 Kinderstimmen.
Zur Vorbereitung der Aktion haben alle Kinder der Klassenstufen 2, 3 und 4  einen Becher-Rap einstudiert. Die gesamte Schule wird am 08.09.17 mit dem Rapper Tanne MC den Kinderrechte – Rap erlernen.

Wir würden uns daher freuen, wenn wir möglichst alle Kinder am 20.09.17, 14:00 Uhr mit auf den Obermarkt nehmen könnten.

Die Kinder werden gemeinsam mit der Klassenleiterin und der Horterzieherin zum Obermarkt gehen und bis 16:10 Uhr durch sie auch betreut. Danach gibt es bis 18:00 Uhr vielfältige Mit-Mach-Angebote auf dem Obermarkt, die die Kinder entweder in Ihrer Begleitung oder mit Ihrer Zustimmung auch allein nutzen können. Die Kinder, die das nicht dürfen, werden nach dem offiziellen Teil in den Hort gebracht, können dort abgeholt werden oder allein nach Hause gehen.

Die Ranzen bleiben an diesem Tag in der Schule. Bitte bedenken Sie das beim Packen des Ranzens am 19.09.17 und vergessen Sie nicht, Ihrem Kind am 21.09.17 ein Frühstück mitzugeben.   

Bei so vielen Teilnehmern ist es wichtig, die Modalitäten zur Abholung genau zu klären. Aus diesem Grund bitten wir Sie, die Teilnahme Ihres Kindes bei der Klassenleiterin bis zum 13.09.17 zu bestätigen. Dazu hat Ihr Kind ein entsprechendes Schreiben erhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

K. Borrmann

Schulleiterin

Geschrieben von: Torsten Kunze | Veröffentlicht am: 04. Sep. 2017 |