Das Schulessen wird teurer!?

AchtungWie der SFVF erfahren hat, plant der Essenversorger Menütaxi zum 01.01.2015 die Preise für das Schulessen an der Grundschule „Carl Böhme“ zu erhöhen. Als Grund gibt Menütaxi die von der Bundesregierung beschlossene Einführung des Mindestlohnes in Höhe von 8,50 Euro an. Die geplante Preisteigerung fällt mit 0,40€ / Port. sehr hoch aus.

Derzeit sind Gespräche zwischen den Vertragspartnern und den Elternvertretern geplant.

Wir werden Sie an dieser Stelle laufend informieren.

 

 

Geschrieben von: Torsten Kunze | Veröffentlicht am: 11. Sep. 2014 |